Tag Archive | wille

Klugscheißerei über Depressionen

Auch ich will mal etwas über Depressionen schreiben. Macht doch gerade jeder. Zwar könne angeblich das allgemeine Klugscheißen die Betroffenen davon abhalten damit offener umzugehen, aber das sehe ich nicht so. Jeden öffentlichen Beitrag, jede Auseinandersetzung mit dem Thema, jeden Versuch der Greifbar-Machung empfinde ich als hilfreich dieses Gespenst, das es immer noch ist, ins Tageslicht zu rücken, das Verständnis dafür weiter überhaupt zu schärfen, und den Betroffenen damit vielleicht irgendwann das entscheidende Gefühl zu geben „Ok, hier sind Menschen die mich und das evtl. verstehen, vielleicht kann man darüber doch reden.“ Dass dabei immer wieder einige als Klugscheißer wahrgenommen werden, liegt eben auch an dieser Ungreifbarkeit, dem mysteriösen das der Depression immer noch in der Gesellschaft anhängt. Deswegen also weniger darüber reden/schreiben? Nein. Weiterlesen …

Advertisements