Tag Archive | verwirrung

Innehalten

Manchmal empfiehlt es sich inne zu halten. Ich bremse gerade, um demnächst hoffentlich innehalten zu können. Es ist ein sehr langer Bremsweg. Und dann wird es wieder mehr Gedanken preiszugeben geben.

Advertisements

Maske auf, Schnauze halten

An manchem Tag ist sie die einzige Möglichkeit am Ende heil herauszukommen: die Maske, die wohl jeder kennt, in irgendeiner Form. Um Widerständen aus dem Weg zu gehen, ist es sowieso die einfachste Methode, sie vorzugeben und vorzuhalten, als Grund, als Erklärung, auch als Vorwand. Weiterlesen …