Tag Archive | traum

Den Faden aufnehmen

Das Leben ist voller Fäden, den ein oder anderen verliert man gelegentlich aus der Hand, während man mit einem Haufen anderer Fäden hantiert. Manche Fäden halten einen komplett beschäftigt, weil sie so groß und bunt und vielfältig sind, während man die anderen Fäden nur noch ganz in der Ferne vermisst.

Weiterlesen …

Advertisements

Maske auf, Schnauze halten

An manchem Tag ist sie die einzige Möglichkeit am Ende heil herauszukommen: die Maske, die wohl jeder kennt, in irgendeiner Form. Um Widerständen aus dem Weg zu gehen, ist es sowieso die einfachste Methode, sie vorzugeben und vorzuhalten, als Grund, als Erklärung, auch als Vorwand. Weiterlesen …