Tag Archive | mensch

Nachrichtengelage

Es gab eine Zeit, so bis Mitte 20, in der ich Nachrichten konsequent ignorierte. Weiterlesen …

Advertisements

Pappattrappe

Eine Schaffnerin hat heute angeblich eine komplette Schulklasse aus der Bahn geworfen, weil ihr Ticket nicht entwertet war. Sollte dies stimmen, würde Die Bahn sie natürlich entschädigen, mit Fahrkarten oder einem “Blick hinter die Kulissen”.

Ein Raum voller Stimmen

Die Schulmedizin sieht nichts, aber da sind diese Schmerzen.

Weiterlesen …

Umgebung, eine Auswahl

Nach jahrelangem ausprobieren, wie ich meine Lebensumgebung, die Bereiche in denen ich mich meist aufhalte, und die Menschen mit denen ich dies tue, zu gestalten habe, ist es mir nun in vielen Fällen gelungen das zu optimieren.

Weiterlesen …

Überübermich.

Es gibt da diese Texte, von mir fremden Menschen, die einfach nur Dinge von sich erzählen, auflisten. Verblüffendes, entlarvendes, amüsantes, trauriges, nachdenkliches: ein Bild von einem Menschen malend, mit vielen Farben und Strukturen, Facetten, aber (natürlich) nicht alles – die Selbstwahrnehmung, die so fragmentarisch sein kann, in anteilige Worte fassend und den Leser mit einem Haufen Ideen und Vorstellungen zurücklassend. So etwas wollte ich auch schreiben. Also tat ich es. Auch wenn ich nicht weiß wozu.

Tweet! Tweet! (Stille) Tweet!

Wozu eigentlich diese Twitterpausen?

Ach, ich weiß es doch auch nicht. Weiterlesen …