Archiv | Kunst RSS for this section

Immer Mittwochs

Es war vor ziemlich genau 20 Jahren. Irgendwann Mitte 1997 hatte ich es, nach diversen Konzerten und Hörversuchen endlich geschafft, einen Zugang zu Musik und Genie von Neil Young zu erlangen. „Broken Arrow“ war, so glaube ich, meine Einstiegsdroge. Weiterlesen …

Advertisements

Im Alter wird es einsam

Musik ist Leben. Ein leicht abgedroschenes Klischee, dass dadurch nicht weniger wahr ist. Wir alle haben unsere musikalische Wegbegleitung, die Songs zu denen wir uns verliebten, das erste Mal betrunken waren, die Alben die eine Lebensphase begleiteten, unsere Entwicklung dokumentierten, nein, vorantrieben!Die Grunge-Phase, Weiterlesen …

Chaos: Plan : Plan: Chaos.

Mein Leben lang suche ich nach Regeln, nach Struktur, nach Ordnung, Mustern, einem Plan! Die Überlegung ist schließlich sehr einfach: ich ordne meine Gedanken. Ich ordne meine Taten entsprechend, in unmittelbarer Folge. Ich ordne alles um mich herum, und verstehe mit welchen Mustern sich alles um mich herum bewegt. Warum Menschen tun was sie tun. Warum manche Aktion bestimmte Reaktion erzeugt. Warum das Licht ausgeht, wenn ich den Schalter betätige.

Weiterlesen …